Interdentalbürsten ohne Draht

Ohne Draht, dadurch keine galvanische Reaktion, wenn die Interdentalbürste z.B. eine  Amalgamfüllung oder die Klammern einer Brücke berührt. Die Anwendung der Interdentalbürste ist manchmal eben angenehmer, wenn statt eines Drahts ein flexibler weicher Kunststoffkern die weichen Borsten hält. 

Metallfreie Interdentalbürsten

Die Marke GUM bietet solche weichen Interdentalbürsten ohne Draht an.

Das Video ist recht informativ:

 

 

Weiterer Vorteil: die kann man gut mit ins Büro nehmen und auch zwischendurch anwenden.

 
Anzeige: Online Angebote vergleichen, GUM Soft Picks günstig kaufen
 

Interdentalbürsten ohne Draht sind sinnvoll, wenn man die Zahnzwischenraumpflege auch unterwegs durchführen will. Insbesondere bei Implantaten, klassischen Zahnersatz, Füllungen macht es Sinn, diese Variante der Zahnzwischenraumreinigung mal auzuprobieren.

 
Gum Interdentalbürsten

Neben den metallfreien Interdentalbürsten biete die Marke GUM eine Vielzahl weiterer Interdentalbürstenmodele an. Interessant sind sicherlich die CHX beschichteten Modelle und die mit dem längeren Griff und dem verstellbaren Bürstchen (90 Grad Winkel), um die Zwischenräume der Backenzähne besser zu erreichen.

Das sind die Modelle GUM Trav-Ler (hier im Blog auch schon vorgestellt) und die Gum Bi-Direction Interdentalbürsten, welche auch schon hier im Blog vorgestellt wurden.

 

9 Gedanken zu „Interdentalbürsten ohne Draht“

  1. Das Original ist noch am Besten! Hab so viele billigere und auch teurere ausprobiert. Die weichen Interdentalbürsten von Gum sind irgendwie besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.