Parodontax mit Fluorid

Die letzten Wochen habe ich mal die Parodontax mit Fluorid getestet.

Zuerst ist da dieser ungewohnte salzige Geschmack an den ich mich aber nach mehrmaligem Putzen relativ schnell gewöhnt habe.

Aufgefallen ist mir die gute Reinigung der Zahnoberflächen und der nach dem Putzen anhaltende frische Geschmack.

Parodontax beugt außerdem Zahnfleischbluten und Paradontose vor.

Ein Gedanke zu „Parodontax mit Fluorid“

  1. Die Parodontax schmeckt aber wirklich ganz schön heftig. Aber dem Zahnfleisch tut die Zahnpasta schon gut. Das merkt man sofort. Gibt es auch eien Zahnpasta mit Salbei? Das müßte doch bei Entzündungen sehr gut helfen, bei Husten, Heiserkeit usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.